Solomariechen der Prinzengarde Gleuel Blau Weiss 1937 e. V. - Prinzengarde Blau-Weiss 1937 Gleuel e. V.

Eine Garde, eine Familie ... ein Verein!
Direkt zum Seiteninhalt
Hauptmenü
.


























Marketenderin der Neuzeit
______________________________

Deborah Buckesfeld

In der Session 2021/22 ist Deborah das neue Solomariechen der Prinzengarde Gleuel. Seit über 20 Jahren ist Deborah tänzerisch aktiv. Zu Ihren bisherigen Erfolgen gehören:

- Mehrfache Verbandsmeisterin im RVD mit der Damengarde und der gemischten Garde
- Mehrfache Norddeutsche Meisterin im BDK mit der gemischten Garde
- Zweifache Dritte bei den Deutschen Meisterschaften 2017 und 2019



Alleine auf großer Bühne
________________________________

Das Tanzmariechen  ist eine auf die früheren Marketenderinnen zurückgehende traditionelle  Figur im Karneval und kam zunächst nur im Rheinland vor.  Gleichbedeutende Bezeichnungen sind Funke(n)mariechen oder Regimentstochter (z. B. bei Prinzen-Garde oder Ehrengarde im Kölner Karneval).

Die typische Kleidung ist oft der  Oberbekleidung an Uniformen aus dem 18. Jahrhundert angelehnt:  Dreispitz, Perücke mit geflochtenen Zöpfen, Stiefel, Uniform mit Jacke  und Hose. Ein kurzes Kleid mit weiten, teils auch plissiertem, Rockteil,  ersetzte später die Hose. Dieses wirkt unter der Jacke wie ein  separater Rock, der jedoch nicht verrutschen kann. Zum selbigen Zweck  besteht die teils sichtbare Unterbekleidung aus einer dicken  Glanzstrumpfhose im dunklen Hautton mit weißem Leotard darüber. Optional  sind hier auch zusätzlich ein Petticoat und Spitzen- oder  Rüschenunterhöschen in Weiß zu finden.







Bewertungen zu prinzengarde-gleuel.de




Geschäftsadresse
1. Vorsitzender
Wolfgang Eckhoff
Bergmannstraße 104
50354 Hürth-Gleuel

Literat
Johannes Klose  
E-Mail: info@prinzengarde-gleuel.de
Phone: +49 (0) 177 447 6779

Copyright 1937 - 2021
Prinzengarde Blau-Weiss 1937 Gleuel e. V.
Prinzengarde Blau-Weiss 1937 Gleuel e. V.: Im onlinestreet Branchenbuch für Hürth
Zurück zum Seiteninhalt